Willkommen!

                               Seit 1317

Herzlich Willkommen auf der neu gestalteten Webseite von Stücken Online. Diese Webseite wird vom Heimatverein Stücken e.V. betrieben.

2017 - ein Jahr im Zeichen der Ersterwähnung, Stücken feiert sein 700 jähriges Jubiläum.

Liebe Besucher,

auf der unten stehenden Karten könnt die die aktuelle Parkplatzsituation zur Festveranstaltung am 01.07. und 02.07.2017 in Stücken einsehen.

MfG OK Festveranstaltung

Am 12.02.2017 begann der Heimspielauftakt der Rückrunde der Saison 2016/2017 gegen Wiesenburg/Mark. Das Spiel endete 2:2 Unentschieden. Eine zeitweilig hart geführte, aber dennoch faire, Partie wurde vom Schiedsrichter gut geleitet. Stücken ging mit 1:0 in Führung. Die Wiesenburger übernahmen im Anschluss zusehens die Initiative und der Anschlusstreffer war die logische Konsequenz. Sie gingen sogar mit 2:1 in Führung. Ab Mitte der zweiten Halbzeit verstärkten dann die Stückener wieder ihre Bemühungen das Spielfeld nicht als Verlierer zu verlassen. Praktisch mit dem Schlusspfiff fiel der glückliche Ausgleichstreffer.

Stückener Mannschaft zum Saisonauftakt der Heimspiel - Rückrunde  Winter 2017

Der Winter 2017 ist kalt grau und schmuddelig. Abgesehen von ein paar Sonnentagen überwiegt die Mehrzahl der tristen Tage. Fast ein typischer November dieser Januar 2017. Siehe  hierzu auch unsere Bildergalerie

Gezeigt werden versunkene Schätze der Stückener Geschichte des vorigen Jahrtausends, gehoben vom Heimatverein Stücken e.V.. Bei den gehobenen Schätzen handelt es sich um Fimmaterial meist im super 8 Format das aufgearbeitet und digitalisiert worden ist. Zur Filmvorführung wird Feuerzangenbowle gereicht.

Es ist ja weithin bekannt, dass in Stücken viele Filme gedreht wurden. Nicht nur eine ganze Spukreihe wie „Spuk aus der Gruft“, „Spuk im Reich der Schatten“ und „Spuk am Tor der Zeit“ in den 1990-er Jahren sowie später Teile der Serien „Doc meets Dorf“ und „Die Stein“ sondern auch schon vor der Wende war Stücken als Drehort bekannt.

Über Stücken wurde allerdings nie ein Film gedreht. Deshalb wurden aus privaten Sammlungen alte Schätze zur Verfügung gestellt, gehoben und zusammen gefasst.

Das Ergebnis kann in Augenschein genommen werden.

Viel Vergnügen wünscht das OK Stücken 700 und der Heimatverein Stücken e.V..

 

 

Kino: Landhaus „Zu Stücken“

 

Eintritt: kostenlos (es darf gespendet werden)

 

Am: 22.01.2017

 

Beginn: 15.00 Uhr

 

Ende ?